Direkt zum Inhalt

Newsletter Serie mit 22 Ratschlägen zum Thema Online Marketing und Inbound Marketing.
Anmelden

 

CUSTOMER EXPERIENCE DAY 2017

Laut Forbes wachsen Unternehmen, die ihren Kunden eine optimale Customer Experience ermöglichen, doppelt so schnell wie Unternehmen, bei denen das Thema noch nicht in der Strategie verankert ist. Dies zeigt einmal mehr, wie kaufentscheidend eine gelungene Customer Experience ist.

 
Stage Image: 

Die Firma ContenServ lädt zum Customer Experience Day 2017. Wir von NETNODE sind mit dabei und werden ein kleines Inputreferat zum Thema "vom Digital Resister zum Digital Disrupter" halten.

Customer Experience Day 2017

Das Arbeiten im Marketing hat sich in den vergangenen Jahren durch die Digitalisierung und die explosionsartig steigende Anzahl an Touch Points stark verändert. Während in der alten Marketingwelt Produktbotschaften – ohne Rücksicht auf den einzelnen Konsumenten – gießkannenartig verbreitet wurden, zählt im Marketing der Neuzeit vor allem eines: den Kunden zu begeistern und ihm ein persönliches, auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Kauferlebnis zu verschaffen – die sogenannte Customer Experience.

  • Wie sind Unternehmen im Customer Experience Management aufgestellt?
  • Welche Technologien werden eingesetzt, um für den Kunden eine besondere Customer Experience erlebbar zu machen
  • Wo liegen weitere Potentiale für die Zukunft des Customer Experience Management?

Infos

Datum: 23. November 2017, 09:00 bis 14:00
Ort: Längfeldweg 135, 2504 Biel (Firma Gassmann)

Weitere Informationen zum Programm und die Anmeldung finden Sie unter https://www.contentserv.com/de/customer-experience-days-schweiz/. Die Teilnahme ist kostenlos.

Vortrag: Vom Digital Resister zum Digital Disrupter

Schweizer KMU stehen mitten in der Digitalen Transformation. Jeder Aspekt einer Firma wird umgekrempelt. Diese Komplexität zu meistern ist nicht einfach. In unserer täglichen Arbeit als Digitalagentur sind wir tagtäglich mit vielen Fragen unserer Kunden konfrontiert. Beispiel: "Wir müssen jetzt Social Media machen! Wie machen wir das?" oder "Wir müssen mehr Traffic auf der Webseite haben. Wie können wir das erreichen?" oder "Ein Kundenportal muss her. Was kostet das?". Konkrete Massnahmen in der Digitalisierung der eigenen Organisation umzusetzen ist sinnvoll. Leider sehen wir oft, dass diese Massnahmen keinen strategischen Unterbau haben. Wir haben in den letzten Monate ein einfaches Framework für die Ermittlung der eigenen "Digitalen Maturität" entwickelt. Dieses beinhaltet eine systematische Sicht auf den Ist-Zustand und zeigt mit einem einfachen Schema den Fortschritt der digitalen Transformation im eigenen Unternehmen. Customer Experience ist dabei eines der zentralen Themen.