Direkt zum Inhalt

Newsletter Serie mit 22 Ratschlägen zum Thema Online Marketing und Inbound Marketing.
Anmelden

 

RADIKAL DIGITAL – YouTube Kanal zur digitalen Transformation

Der YouTube Kanal für Geschäftsführer und Entscheider von Schweizer Unternehmen zur digitalen Transformation.
 
Stage Image: 

Wir haben uns für das Jahr 2018 vorgenommen, mehr mit Video zu arbeiten. Aus diesem Grund haben wir einen NETNODE YouTube Kanal gestartet und diesem auch gleich einen knackigen Namen gegeben - RADIKAL DIGITAL.

Wie enstand der Name "RADIKAL DIGITAL"?

Der Name ist abgeleitet von unserem Slogal "Digital Business". Wer sich erfolgreich in der digitalen Welt präsentieren will muss umdenken. Es gibt keine Offline- oder Online-Strategie. Es gibt nur eine Strategie in einer digitalen Welt. Und diese ist radikal digital. Daraus ist der Name entstanden.

Was ist das Ziel des Kanals?

Das Ziel ist einfach. Wir möchten unseren bestehenden und potentiellen Kunden Videobeiträge über aktuelle Herausforderungen rund um die digitale Transformation zur Verfügung stellen. Wir sehen es als Ergänzung zu diesem Blog, welchen wir schon mehrere Jahre betreiben.

Wer ist die Zielgruppe des Kanals?

CEOs/CTOs/CMOs stehen heute vor der Herausforderung der digitalen Transformation. Die digitale Transformation durchdringt sämtliche Prozesse, verändert die Art der Zusammenarbeit und bringt neue, disruptive Business Modelle mit. Wir möchten mit dem YouTube Kanal Schweizer Entscheider erreichen und ihnen in kurzen Videos digitale Themen vorstellen sowie den nötigen Kontext mitgeben. Wir stellen nicht die Frage wie es im Detail funktioniert, sondern warum ein Tool oder eine Methode nützlich ist und was man davon halten soll.

Warum YouTube?

Warum YouTube? Online Video wird zu über 90% auf YouTube konsumiert. Daher war die Entscheidung einfach. Zudem möchten wir via YouTube direkt eine "Community" aufbauen, welche unsere Videobeiträge abonniert und auf Videos reagiert.

Subscribe!

Warum schreibe ich einen so langen Text, wenn wir jetzt doch einen YouTube Kanal haben. Über ein Abo würden wir uns natürlich freuen.

Zum Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCg_ktW8EsnHx7Jo8rCHoIsw